Motorradreisen - Gruppenreisen - geführte Motorradreisen

Du genießst, wir organisieren!

Fur wen?

Wir organisieren geführte und nicht-geführte Gruppenreisen nach Wunsch.

Willst Du mit Deiner eigenen Gruppe (Motorradverein, Freunden, Kollegen) in den Motorradurlaub in Süd-Frankreich fahren? Dann organisieren wir das für dich, genau nach deinen Wünschen. Von Hotel zur Reiseführung, von den Touren bis zu Motorradtransport. Sehe hierzu auch unsere Seite Spezialreisen.   Erkundige Dich nach unseren Möglichkeiten.

Gruppengrösse

Da Dein Spaß am Fahren und Deine Sicherheit unsere Priorität ist, únd weil wir einen persönlichen Kontakt mit unseren Gästen sehr wichtig finden, ist die Anzahl der Teilnehmer einer Gruppenreise beschränkt auf 12 Personen. Infolge sind die Reisen schnell ausgebucht. Zögere darum nicht zu lange mit buchen denn voll = voll!
Die minimale Anzahl der Teilnehmer beträgt 6 Personen (bei den Korsika Gruppenreisen sind es 8).

Achtung: Wenn sich nicht genug Teilnehmer angemeldet haben, behalten wir uns das Recht vor die Reise ab zu sagen. Die schon gebuchten Reisen werden in dem Fall automatisch umgesetzt in individuelle Reisen. Eine Preisdifferenz wird selbstverständlich verrechnet.

Unser Service:

Wahrend der Gruppenreisen fährt immer ein Tourenleiter von Touring Provence mit. Er ist Dein Begleiter, Dolmetscher und hat Antwort auf alle Deine Fragen. Er kennt die Umgebung wie seine eigene Hosentasche und spricht die Sprache. Wenn es mal eine Panne gibt hilft er Dich Deine Bike so schnell wie möglich repariert zu kriegen.

Er wird die Touren soviel wie möglich der Saison anpassen; so wird er während der Lavendelblüte die richtig schönen Felder ansteuern.

Wenn dass Wetter es zulässt –und dass ist bis jetzt auf einige Ausnahmen immer der Fall gewesen- machen wir Mittagessen nach "Französischer Art" in der Form eines Picknicks mit Baguette, Wurst, Käse und anderen regionalen Leckerbissen.

Spaß am Fahren und Sicherheit

In einer Gruppe gibt es immer unterschiedliche Fahrer (schnellere und ruhigere, erfahrene und weniger erfahrene). Dadurch erfährt nicht immer jeder das Fahren in einer Gruppe als angenehm. Die schnelleren Fahrer fühlen sich oft aufgehalten im Gegensatz zu den langsameren Fahrern die sich im Gegenteil aufgejagt fühlen.

Bei unseren Gruppenreisen kommt dies NICHT vor!

Wir legen viel Wert auf die Sicherheit unseren Gästen. Darum gilten einige Gruppenregeln....lese hier mehr über dieses Thema >>

 
 
In den Französichen Alpen, mit eine Gruppe Motorradfahrer unterwegs
 
Auf Korsika, Motorradparadis
 
Der famöser Touring Provence Picknick
 
beim Viaduc de Millau/Cévennen
 
Col Angel
 
Gruppenreise nach Korsika 2011
 
Gruppe BMW Motorradfahrer in den Alpen
 
mehr Bilder>>